„Leerstand beleben“ – Vortrag am 22.10.

Leerstand beleben – Bezahlbarer Wohnraum für Alle

AktivistInnen des BesetzerInnen-Kollektivs „Leerstand beleben“, aus Stuttgart kommen nach Mannheim ins Ewwe longt´s um von Ihren Erfahrungen und politischen Einschätzungen zur aktuellen Lage zu berichten. Nachdem Sie mit Ihrer Initiative im vergangenen Jahr einige Male für Schlagzeilen gesorgt haben und das Thema bezahlbarer Wohnraum mit radikalen Antworten und Aktionen angegangen sind werfen Sie für uns einen Blick zurück auf Ihre vergangenen Aktivitäten. Sie erzählen von weiteren Perspektiven im Kampf um Wohnraum, als zu versuchen auf die Stadtpolitik einzuwirken oder Genossenschaften zu gründen um Häuser kollektiv aufzukaufen und sich dabei stets an die Grenzen der bürgerlichen Gesetzsprechung zu halten. Jenseits der gesetzlich legalen Mittel können Sie von Hausbesetzungen, den Möglichkeiten und Schwierigkeiten dabei und der Akzeptanz Ihrer Aktionen in verschiedenen gesellschaftlichen Kreisen erzählen. Wo Sie außerdem die Ursachen für die aktuelle Wohnraumproblematik sehen, und mit welchen Mitteln auch langfristige Verbesserungen zu erreichen sind, erfahrt ihr am 22.10. um 19 Uhr im Ewwe longt´s in der Kobellstr. 20 in Mannheim.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.